{About me} The past isn't dead and buried.

11 Comments
Na ihr Lieben,
Wie ihr bestimmt schon an den Alt/neun Bilder seht geht es heute wieder ein bisschen über mich. Ich glaube die meisten bekommen erstmal ein schreck wenn sie mich sehen :D aber ja so sah früher mal aus. Ich hatte "eigentlich" eine schöne Vergangenheit, wenn nicht andauern was anderes dazwischen gekommen wäre. Am 01.12.97 wurde ich geboren. Ich hatte eine schöne Kindheit! Ihr müsst wissen das ich mit meinen Eltern, Bruder, Großeltern und Tante in einen Haus gewohnt haben. Ich hatte immer ein großen Bruder (2 Jahre älter) zum spielen und Nachbarn hatten wir auch zum spielen :). Ab der Grundschule war es leider nicht mehr so schön. Ich wurde beleidigt, ausgelacht und co. Ich war und bin eben nicht die dünnste, das ist mir schon klar. Na ja ich war eben ein "Opfer". In der zweiten Klasse bekam ich was mit dem Blinddarm. Die Ärzte haben erst gedacht das ich Angina hätte war's aber dann doch nicht. Nach einer weile konnte ich dann wieder aus dem Krankenhaus raus, aber in der 3 Klasse musste ich wieder rein da meine Narbe irgendwie komisch aus sah und weh getan hat. Am ende haben sie gemerkt das es doch mein Blinddarm war. Ich wäre fast gestorben das wegen! Nach paar Monaten konnte ich endlich wieder nach Hause. In diesen Jahr kam zwei schlimme Sachen dazu ... mein Opa ist gestorben und meine Eltern haben sich getrennt. Ja das war echt schlimm.. aber das leben geht weiter. Meine Mum hat isch neu verliebt und endlich hatten wir wieder einen Dad. 2008 kam meine kleine Schwester zur Welt. Ich war richtig fröhlich eine kleine Schwester zu haben! *-* Aber inzwischen Zeit haben sich meine Oma und Tante sich mit meiner Mum gestritten. Mein leiblicher Vater wollte nix mehr von uns wissen und später sind wir umgezogen und mein Bruder blieb bei meiner Oma. Es war zwar nicht leicht für mich zwischen zwei Stühlen zu sitzen aber ich habe es durch gehalten. 2009 bin ich dann auf die Realschule gegangen. Ein neu Anfang ! Selbst da wurde ich anfangs geärgert. Aber ich habe auch gleich Freunde gefunden, nämlich Anni und Noli ♥. Aber zwischen uns war es auch nicht alles Perfekt. Manchmal war ich auch allein aber am ende haben wir uns wieder vertragen. 2010 kam meine zweite kleine Schwester zur Welt. Meine Mum und meine Oma und Tante haben sich wieder vertragen. Inzwischen Zeit lief es auch gut in der Schule, ich habe wieder neue Freunde gefunden und sonst lief es auch gut. 2011 fing ich dann an zu bloggen. Ende 2011 fing ich an zu Fotografieren. So vergingen die Jahre und ich wurde älter.Dank ihnen habe ich wenigstens ein bisschen Selbstbewusstsein. 2012 hatte ich dann Jugendweihe. Es war ein tolles Erlebnis endlich wurde ich in den Kreis der "Erwachsenen" aufgenommen! Und 2013 habe ich gemerkt das jeder  auf seiner Eignen Art Hübsch ist. Auch wenn das andere das nicht verstehen wollen. 
Ja das war meine kleine Geschichte ...
24 Oktober, 2013


Kommentare:

  1. Ich kann dich total verstehen , ich wurde früher auch gemobbt , es war wirklich die Hölle für mich weil ich auch nicht die Dünnste bin , noch immer nicht .
    Aber die mich früher beleidigt haben , wenn ich die heute sehe , die sind auch alle auseinander gegangen , ich finde es dann immer so lustig :D
    Du bist aber ne ganz Hübsche auch wenn du ein bisschen mehr auf den Hüften hast .
    & dass sich deine Eltern getrennt haben , tut mir leid ... bei mir ist es das gleiche , aber ich habe mich gefreut , als sie sich getrennt haben ...
    Jetz genug geredet :D & red dir nie ein dass du nicht toll bist , weil Charakter zählt :*
    Liebste Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Eine ganz hüpsche :) Durch die Photographie bin ich auch viel selbstbewusster geworden. Es war echt wie ein Schlüsselmoment für mich, als ich plötzlich meine Fotos sah, die ich mit Stativ und fernauslöser gemacht hatte, und mich plötzlich schön fand. Die Photographie hat mich zu einem ganz neuen Menschen gemacht.

    AntwortenLöschen
  3. Kleine Geschichte? :D
    Ich finde dich voll hübsch. Ich finde es blöd, wenn Kinder sich gegenseitig mobben. Ich würde auch gemobbt, keine Ahnung wieso, aber es war so. Aber leider kann man das selten verhindern.
    Liebe Grüße
    Sam

    AntwortenLöschen
  4. hey! :)
    schöner blog♥
    Hättets du vielleicht interesse an gegenseitigem folgen? :)
    liebe grüße!
    www.tout-le-monde-est-fabuleux.blogspot.de ♥

    AntwortenLöschen
  5. Vielen lieben Dank :-)
    Du hast auch einen wirklich schönen Blog & bist ein tolles Mädchen :-)

    LG<3

    AntwortenLöschen
  6. oh,wie süß du als kleines kind warst :> aber wirklich hübsche fotos in 2013 :)
    http://apricotspie.com

    AntwortenLöschen
  7. Hi :) Vielen dank für das deinen Kommentar! :)
    Für gegenseitiges Folgen bin ich immer offen! :) Ich folge dir nun über GFC ♥
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Dein Post hat mich wirklich berührt und angesprochen. Du hast dazu sehr hübsche Biler von dir gebracht, bist eine wirklich hübsche junge Frau :)
    Folge dir nun, hast einen tollen Blog ♥
    Wenn du interesse haben solltest, mir zu folgen, darfst du das gerne tun :)
    LG Melli
    http://chic-and-cushy.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Wow, ich musste grad echt schlucken.
    Der Post ist richtig schön! :)
    Du bist sicher für viele ein Vorbild, mach bitte weiter so.

    Liebe Grüße, Adele ♥

    Schau doch mal vorbei: mlovelyt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Als ich 12, 13 war, wurde ich eher von den dämlichen Jungs ( :D ) gemobbt, dass ich zu dick sei. Aber das hat mit den Jahren nachgelassen und heute mobbt mich keiner mehr, sondern alle loben für mein schönes Aussehen und meinen Bauch habe bis heute noch - also so what! Einfach darüber lachen, dass sie kein besseres Leben haben und streb guten Abschluss an :D Ansonsten wünsche ich dir alles Gute der Welt, dass du sehr bald wieder glücklich mit deiner Familie bist!

    AntwortenLöschen
  11. Bist echt hübsch geworden :)

    AntwortenLöschen

« »