Wie viele Anläufe ich gebraucht habe ein ordentlichen Post zu verfassen. Mir schwirren so viele Gedanken im Kopf herum, sodass ich mich nicht mal ordentlich konzentrieren kann. Nicht auf die Schule und nicht mal auf mein Privatleben. Menschen machen sich eindeutig zu viele Gedanken oder ? Wenn er nicht antwortet denkt man gleich das was passiert ist. Man macht sich die ganze Zeit Gedanken und hofft das nix passiert ist, aber am Ende konnte er nicht an sein Handy, weil er viel um die Ohren hatte. Meine Freunde sagen, das ich mir nicht so viele Gedanken machen soll. Ich versuche es jeden Tag, aber es will irgendwie nicht klappen. Jeden Tag grübel ich über eine Sache nach die eigentlich total relevant ist. Wenn mich irgendjemand anschaut, frage ich mich die ganze Zeit was er wohl gerade Gedacht hat. Menschen machen sich eindeutig zu viele Gedanken. 
Es tut mir leid das ich es mal wieder nicht auf die Reihe bekomme regelmäßig zu Posten. Ich hoffe ihr könnt mir nochmal verziehen.

Na ihr Lieben, nein dieses mal die "Pause" bewusst. Vor 4 Wochen hat meine Schule begonnen und wollte erstmal nur Zeit dafür haben. Ich hoffe das es verständlich ist ♥. Auf jeden Fall bin ich seit dem ich in die Schule gegangen bin, jeden Tag "Happy". Ok, es gibt paar ausnahmen da habe ich mal Kopfschmerzen, aber das kann davon kommen das fast jede Stunde gelacht wird. Was manchmal ziemlich anstregend sein kann!    

Ich war dieses Jahr in Kroatien und habe massen voll von Bilder gemacht (eigentlich). Aber da ich einen netten Virus mir eingefangen habe, der sich auch auf meine Karte übertragen hat, habe ich nun noch die hälfte. Na ja kein Grund um schlechte Laune zu schieben. Ich werde jedenfalls irgendwann nochmal nach Kroatien gehen ! Es gibt so wunderschöne Städte und Landschaften. Die Leute dort sind auch sehr freundlich und offen. Das Einzigste Problem war bei uns, die Mücken ! Ich hatte am ende über 20 Stiche und das überall. Richtig lästig die Dinger. Aber sonst war es sehr entspannend.


Hallo meine Lieben, heute habe ich ein kleines Shooting, was ich für meine Freundin machen sollte. Es sind echt schöne Bilder heraus gekommen, aber ich kann ja schlecht alle zeigen, also habe ich mir mal meine Favoriten heraus genommen. Noli war auch ausnahmsweise mit ihnen Zufrieden, was echt selten ist! Da kann ich nur sagen "Good Job".  

Huch ? Wo bin ich denn hier gelandet ? STOP! Ihr seit schon richtig. Das hier ist Idagraphie. Mein sogenannter Neu Anfang. Man hat sichtlich gemerkt das ich unregelmäßig gepostet habe und das auch noch mit sehr wenig "Leidenschaft". Jedes mal musste ich Ideen Sammeln und schauen wie ich den Post interessant wirken lasse. Eine echte Qual und somit habe ich einfach die Lust verloren. 

Ich habe zu viele Designs gehabt und IMMER aber wirklich immer gesagt "Ja das ist es!" aber am ende habe ich es nach einen Monat geändert. Ich glaube nicht nur mir hat das gestört, sonder auch euch. Und dann kommt noch die ständigen Leeren Versprechungen und Namens Wechsel. Am Ende hat es mich einfach nur noch fertig gemacht, das ich einfach kein Spaß mehr hatte zu bloggen. Aber jetzt will ich nach vorne schauen und alles besser machen! 

Da ich bei Blog-Namen mich wirklich dumm anstelle, beziehungsweise meine Kreativität dafür nicht ausreicht, habe ich mir Hilfe gesucht. Der Name "Idagraphie" hat die liebe Mira aus "Mira Dilemma" ausgedacht. Ich bedanke mich nochmal Herzlichst bei dir . 

Das Design ist leider noch nicht ganz fertig. Zum Beispiel muss ich oben noch paar Links hinzufügen, den Header muss ich auch noch gestalten (der Aktuelle ist ein Übergangs-Header), bei der Sidebar muss ich auch noch paar Link hinzufügen, dann Blogging Friends Banner gestalten und zu aller letzt noch das Icon. Das sind noch die paar Dinge die noch gemacht werden müssen. Aber sonst bin ich wirklich sehr zufrieden.

Zu guter Letzt, möchte ich euch nur sagen das ich hoffe das ihr mich weiterhin begleitet und so bleibt wie immer. Wenn ihr Post Wünsche habt oder einfach irgendwelche Fragen habt. Dann schreibt es in die Kommentare :3

Eure Ida 
Na ihr Lieben,
da ist man mal paar Tage nicht richtig online und schon will jemand aus Florida auf mein Google Account zugreifen. Als ich diese Nachricht gelesen habe, blieb erstmal mein Herz stehen! Zum Glück konnte er nicht auf mein Account zugreifen. Hattet ihr auch schon mal so ein Fall? Gleich danach habe ich mein Passwort  geändert und nochmal gesichert. Ich hoffe das es nicht nochmal passiert.


Gestern hieß es mal nach langer Zeit wieder "Fotoshooting-Time". Ich mein, es war Hammer Wetter und ich hatte totale Motivation. Wir hatten zwar erstmal überhaupt keinen Plan, welche Location wir nehmen, aber nach paar Minuten "spazieren" gehen, haben wir endlich ein idealen Platz gefunden.


Auf den ersten Obereren Bild, habe ich erstmal einen schock bekommen,als ich auf mein Bildschirm geschaut habe. Es sieht irgendwie aus als hätte ich zwei verschiedene Augen, oder? ^-^ Ich finde, das es dieses mal echt gute Bilder geworden sind und ich bin auch sehr zufrieden mit allen! Ein großes Dankeschön an Noli, die diese Bilder gemacht hat.




Na ihr Lieben,
hoffentlich habt ihr ein schönes Wochenende gehabt. Am Muttertag sind wir zum Zoo gefahren. Ok vielleicht weil es eine bitte von mir war, aber wer geht bei strahlender Sonne nicht raus ?

Na ihr Lieben,
heute habe ich für euch ein Plussize Outfit. Da es langsam Sommer wird, habe ich ein neues Outfit gebraucht. Deswegen war meine Mum und ich gestern in Erfurt shoppen. Am dringendsten habe ich eine Hose gebraucht und da es bei mir immer sehr schwer ist eine Skinny Jeans zu finden (da ich ziemlich dicke Oberschenkel habe), war ich erstmal ziemlich down als ich keine gefunden habe....

Ich spüre langsam die Frühlingsgefühle und genieße jeden einzelnen Sonnenstrahl auf meiner Haut. Jeden Tag denke ich mir, "Ja Ida! Du kannst endlich deinen Traum näher kommen! Endlich hast du deine Bestätigung die du wolltest". Endlich kann ich Aufatmen und jeden Tag steigt die Aufregung, "Wie wird wohl meine Klasse sein? Was werde ich alles neues lernen ? Ob ich neue Freunde finde werde?" So viele Fragen sind in meinen Kopf. Ich werde viele neue Erfahrungen machen, mit höhen und tiefen. Und wenn ich wieder auf den Boden liege, habe ich immer noch jemanden der mir wieder hoch hilft.

Ja dieser Post ist ein, "I'm Back"-Post. Ich bin wieder soweit, das ich meinen Blog mit neuen Ereignissen voll bloggen kann. Ich habe wieder genug Zeit und mein allerliebste Noli hat mir ihr Baby (Spiegelreflexkamera) ausgeliehen. Ich muss nämlich paar Fotos in meinen jetzigen Praktikum machen und für das Unternehmen eine Webseite machen. Es wird auch ein neues Thema in meinen Blog kommen, also seit gespannt!

Ich verabschiede mich fürs erste und wünsche euch einen tollen Start in die Woche !


Hallo ihr Lieben, 
ich melde mich auch mal wieder. Ich muss aber euch leider sagen das es erstmal mein letzter Post wird. Da ich in den letzten Monaten ziemlich Stress gehabt habe und es mir auch nicht gerade gut ging, konnte ich mich leider nicht melden. Seit ich diese "Berufliche Vorbereitung" mache bin ich ziemlich müde und habe kaum noch lust irgendwas zu machen. Ich fühle mich auch ziemlich wie so ein "dummer Mensch". Mal ganz ehrlich ich habe einen Mittleren Abschluss und bekomme da Aufgaben für die 5.Klasse, Wie liest oder redet man richtig? Wie kommuniziert man mit anderen Menschen? Wie geht das Einmaleins ? Aber das aller schlimmste ist ich sitze von um 7 Uhr - 16 Uhr da rum und mache 8 Stunden nix ! Ich komme dann nachhause und meine Stimmung ist nur noch down. Das ist einer der Gründe warum es mir in der letzer Zeit nicht so gut geht und kaum Zeit habe. Ich werde die Designs die ich noch offen habe fertig machen und dann ist erstmal Pause. Aber ich bräuchte noch einmal eure Meinung :x Und zwar möchte ich nächstes Jahr zu der Leipziger Buchmesse jemanden Cosplayen und ich kann mich zwischen drei Cosplays nicht entscheiden. 

Das wären die drei. Wie man sieht möchte ich eine Maid sein. ^-^ 

Es war eine schöne Zeit und ich würde mich freuen wenn wir uns bald wieder hören ♥ 

Ich wünsche euch erstmal ein wunderschönes neues Jahr! Ich konnte mich leider nicht melden, da ich erstmal wieder in den Alltag reinfuchsen musste und es mir immer noch nicht besser geht. Aber hey ich werde mich wieder regelmäßiger melden*freu*. Ab nächste Woche bin ich dann wieder im Bildungsträger..und ich habe so gar keine Lust dadrauf. Wieder bei 8 Stunden da rum sitzen und nix tun. Mal ganz ehrlich, da kann ich auch zuhause bleiben und Privates klären. Zum Glück bin ich nur paar Wochen nur da und dann bin ich wieder im Praktikum. 

Letzte Woche wollte ich ins Kino mit zwei Freunden, aber es kam was dazwischen und zwar, bin ich und einer Bekannten zu "Immer wieder Sonntag" gegangen. Ich schaue es ja immer wenn ich bei meiner Oma bin und da sie gerade in meiner "Stadt" waren, bin ich mit ihr dahin gegangen. Ich muss sagen das ich es nicht bereut habe ! Es war so toll und Stefan war wie immer sehr unterhaltsam. 

Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende !
Tut mir leid wegen der schlechten Qualität (Handy)
« »